EOMT-Logo
NEWS
MT TO GO

Manuelle Therapie
in der Ergotherapie
Zertifikat, schriftliche & praktisch/mündliche Zertifikatsprüfung

Kosten: 220,- Euro

Überprüfung theoretischer Lerninhalte der jeweils absolvierten Kursmodule.:

Prüfungszeit:
2 UE a 45 Minuten; jeweils am ersten Tag (Dienstag) des MT-REF

Prüfungsform:
mind. 60% offene Fragen, 40% Multiple Choice Fragen

Prüfer / Prüfungsbeurteilung / Korrektur:
– vdek anerkannte Fachlehrer für MT und KG-Gerät; Lehrteam    DGOMT e.V., u.a.:

   Uta Pfäffle; MSc, PT-OMT,
   vdek anerkannte Fachlehrerin für Manuelle Therapie und KG-Gerät,
   Referentin für MT/OMT im Kaltenborn-Evjenth®
   Konzept der DGOMT e.V.

– es werden Noten zw. 1 und 6 vergeben
– die Patientenprotokolle werden auf 2 Korrektoren verteilt
– bei einer Note schlechter als 5 wird die Arbeit von einem    Zweitkorrektor gelesen
– bei einer Note schlechter als 5 muss die schriftliche Prüfung    innerhalb von 3 Monaten wiederholt werden

Überprüfung praktisch/mündlicher Lerninhalte der jeweils absolvierten Kursmodule.:

Der Prüfling soll eine Technikbeherrschung auf hohem Niveau zeigen. Der Prüfling soll an Hand eines konstruierten klinischen Falles differenzierte Untersuchungsabläufe demonstrieren und zeigen, so dass er in der Behandlung die adäquate Dosierung sowie einen schlüssigen Behandlungsaufbau (Progression) findet.

Prüfungszeit: 30 Minuten pro Teilnehmer
Prüfungsform:

praktische/mündliche Prüfung - die Prüflinge demonstrieren an einem Kollegen

Zeitraum:

siehe Ausschreibung – Interesse/Anmeldungen per E-Mail an eomt@klinik-bavaria.de

Prüfer / Prüfungsbeurteilung / Korrektur:
– vdek anerkannte Fachlehrer für MT und KG-Gerät; Lehrteam    DGOMT e.V., u.a.:

   Dr. med. Anett Neuke,
   Fachärztin für Physikalische und Rehabilitative
   Medizin, Chirotherapie, Akupunktur und spezielle Schmerztherapie

   Uta Pfäffle; MSc, PT-OMT,
   vdek anerkannte Fachlehrerin für Manuelle Therapie und KG-Gerät,
   Referentin für MT/OMT im Kaltenborn-Evjenth®
   Konzept der DGOMT e.V.

– es werden Noten zw. 1 und 6 vergeben
– jeder Prüfende wird von 2 Prüfern 30 Minuten geprüft
– während der praktisch/mündlichen Prüfung wird Protokoll geführt
– bei einer Note schlechter als 5 muss die praktische
   Prüfung innerhalb von 3 Monaten wiederholt werden